Super Dragon Ball Heroes: World Mission erscheint am 5. April

1
65

Super Dragon Ball Heroes: World Mission wurde im Oktober letzten Jahres angekündigt (wir berichteten), soll 2019 im Handel erscheinen und kommt in Japan mit Vorbestellerboni daher. Jetzt wurde bestätigt, dass der Titel am 5. April 2019 für Nintendo Switch und PC in Europa sowie Nordamerika erscheint. In Japan kommt das Spiel am 4. April 2019 für Nintendo Switch in den Handel.

Abonniere Nintendo Connect auf
&feature=youtu.be

Die Aufzeichnung zum vollständigen “Super Showcase” Stream könnt ihr euch hier anschauen:

Abonniere Nintendo Connect auf

Auszug aus der Pressemitteilung:

SUPER DRAGON BALL HEROES WORLD MISSION spielt in Hero Town, einer alternativen Realität, in der ein „Dragon BallKartenspiel die beliebteste Form der Unterhaltung darstellt. SpielerInnen übernehmen die Rolle von Beat, dem Protagonisten von SUPER DRAGON BALL HEROES WORLD MISSION, und folgen ihm auf seinem Weg zum World Champion von Super Dragon BallHeroes

SUPER DRAGON BALL HEROES WORLD MISSION ist ein virtuelles Kartenspiel mit KämpferInnen aus allen „Dragon Ball“-Universen, noch nie gesehenen Transformationen und einer gänzlich neuen Figur, die vom „Dragon Ball SuperMangaka Toyotarou entworfen wurde. Das Spiel wird ein gigantisches Roster mit 350 verfügbaren Charakteren und über 1000 sammelbaren Karten enthalten.


Damit bekommen Final Fantasy X, Final Fantasy X-2, Final Fantasy XII: The Zodiac Age und Dragon’s Dogma: Dark Arison im April schlagkräftige Unterstützung.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Kevin Krämer Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Namco schon an, dass sich ein neues Dragon Ball-Spiel in Arbeit befindet. Zuletzt wurde lediglich das Veröffentlichungsdatum zu Dragon Ball Heroes: World Mission verraten, was natürlich super ist, weshalb allerdings der […]