Nachdem am Freitag ein Pokémon: Let’s Go– und Super Smash Bros. Ultimate Konsolen-Bundle im Handel erschienen, kam der Zeitpunkt an dem einige darüber nachdenken sich aufgrund des Designs ein neues Nintendo Switch-System zuzulegen und die aktuelle Konsole in Zahlung zu geben. Dieser Schritt sollte überlegt und gut vorbereitet sein.

Damit der Umzug auf das neue System reibungslos funktioniert, hat Nintendo of America ein kleines Video veröffentlich, welches euch eine kleine Anleitung bietet. Vergesst in jedem Fall nicht die Nintendo Switch zu formatieren bevor ihr sie abgebt.

  1. Macht ein Cloud-Backup eurer Spielstände der kompatiblen Titel

    Dies erfordert eine kostenpflichte Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft. Pokémon: Let’s Go & Splatoon 2 sind u.a. leider nicht kompatibel.

  2. Option 1: Eine System-zu-System-Übertragung durchführen

    Sofern ihr das neue System schon besitzt und das Alte anschließend eintauschen/verkaufen möchtet.

  3. Option 2: Verknüpft euren Nintendo-Account mit dem neuen System

    Sofern ihr das alte System bereits verkauft habt. Hierdurch könnt ihr u.a. eure gesicherten Cloud-Daten und gekauften Spiele herunterladen.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei