Nintendo Switch

Quantic Dream könnte bald auch für Nintendo Switch entwickeln

Quantic Dream hat zusammen mit David Cage auf der Sony PlayStation diverse Hits wie Heavy Rain oder auch Detroit: Become Human entwickelt. Nun hat das Entwicklerstudio einen Neuanfang geplant.

Die beiden Chefs von Quantic Dream, David Cage und Guillaume de Fondaumière, haben nun die Entscheidung getroffen, dass sie nicht mehr exklusiv für die Marke PlayStation entwicklen werden. Das Ziel sei auf allen Plattformen präsent zu sein, die eine potentielle Zielgruppe haben. Dazu könnte natürlich auch Nintendos Hybrid gehören. Das gesamte Vorhaben wird durch die Unterstützung des chinesischen Publishers NetEase gefördert. NetEase hilft unter anderem auch bei der Entwicklung von Diablo: Immortal, dem Abstecher Diablos in das Smartphone-Universum.

Würdert ihr euch über ein David Cage-Spiel auf Nintendo Switch freuen? Mit welchen Spielen von Quantic Dream seid ihr schon in Berührung gekommen?

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei