Pokémon Schwert & Schild – Stärkste Stahl-Attacke Wettbewerb: Name des Gewinners bekannt gegeben

1
1033

Im April berichteten wir über einen CoroCoro-Wettbewerb zu Pokémon Schwert und Pokémon Schild. Gesucht wurde ein Name für die “Stärkste Stahl-Attacke”, die es brandneu in den beiden Spielen der 8. Generation geben wird.

Die CoroCoro enthüllte nun den Gewinnernamen für diese Attacke. Demnach heißt sie “てっていこうせん” und unter anderem Duraludon wird diese beherrschen können. Grob ins Englische übersetzt heißt die Attacke “Exhaustive Beam” oder “Do-Or-Die“. Dieser Name ist ein Wortspiel, das auf zwei verschiedenen japanischen Phrasen basiert und eine genaue Übersetzung daher etwas schwieriger gestaltet.

Der Angriff besitzt eine Stärke von 140, ihr Effekt fügt größeren Schaden zu, verringert jedoch die KP des Anwenders um 50 %.

Pokémon Schwert und Pokémon Schild erscheinen am 15. November 2019 exklusiv für Nintendo Switch.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Mimikyu Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mimikyu
Mitglied

Schade das diese Aktion damals nur in Japan lief. Ich hätte auch paar Vorschläge gehabt.