Pokémon HOME erscheint im Februar als kostenpflichtiger Bezahldienst

0
- Werbung -

Während der Pokémon Direct wurde verkündet, dass der Cloud-Service-Dienst Pokémon HOME im Verlauf des Februars 2020 starten soll.

Darüber könnt ihr unter anderem Pokémon aus den Pokémon: Let’s Go!-Ablegern nach Pokémon Schwert und Pokémon Schild übertragen, solange diese Pokémon im Galar-Dex offiziell verfügbar sind. Wie genau die ganze Sache funktioniert und was für ein monatlicher Preis verlangt wird, soll noch vor dem offiziellen Start geklärt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei