Monster Hunter Rise für Nintendo Switch – Wird es heute angekündigt?

0
2953

Erst Ende August präsentierten wir euch ein Gerücht, dass uns möglicherweise in naher Zukunft ein neues Monster Hunter-Spiel für Nintendo Switch erwartet, welches eventuell während des heutigen Nintendo Direct Mini: Partner Showcase von Capcom vorgestellt werden könnte. Das vermeintlich neue Spiel ist auf Reddit durchgesickert, hört offenbar auf den Namen Monster Hunter Rise, soll am 26. März 2021 für Nintendo Switch erscheinen und auch prominente Namen der Branche sind sich ihrer Sache sicher.

Laut dem Reddit-Beitrag wird Monster Hunter Rise „wieder stark von Japan inspiriert sein, ebenso wie Monster Hunter Portable 3„. Darüber hinaus habt ihr neben Palico auch einen weiteren neuen Begleiter – „einen Hund, den ihr reiten könnt und der in Kämpfen eine unterstützende Rolle einnimmt“! Die verschiedenen Orte sollen viel offener sein und man kann scheinbar jede Oberfläche hinaufklettern. Außerdem bekommt ihr einen… „käferhaften Greifhaken, der Navi aus The Legend of Zelda: Ocarina of Time ähneln und auch in neuen Combos verwendet“ werden soll!

Zudem wird erwähnt, dass es für Monster Hunter Rise neue und zurückkehrende Monster sowie drei neue amiibo-Figuren geben wird. Darunter ein Jaggi mit Sense am Ende des Schwanzes und einen schwerfällig aussehenden dämonischen Zinogre mit violettem Feuer und Speerschwanz. Das Flaggschiff-Monster soll im Japanischen Magaimagado heißen. Zurückkehrende Monster sind angeblich Arzuros, Nerscylla und Khezu.

Nicht ganz klar ist, ob das obige Datum nur für Japan gilt oder für eine weltweite Veröffentlichung von Monster Hunter Rise. Wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments