Luigi’s Mansion 3 erhält kostenpflichtige Zusatzinhalte

2
1246
- Werbung -

Die offizielle Nintendo Webseite gibt uns einen Einblick in Nintendos zukünftige Pläne zur Veröffentlichung neuer Inhalte für Luigi’s Mansion 3. Es dauert noch eine Weile, bis das spooktastische Spiel am 31. Oktober 2019 – pünktlich zu Halloween – auf Nintendo Switch erscheint, dennoch plant das Unternehmen bereits weitere kostenpflichtige DLC-Inhalte. Diese werden den “Mehrspieler-Modi Wirrwarrturm und Polterpark neue Inhalte hinzufügen”. In welchem Umfang und wie teuer das ist, dazu schweigt Nintendo noch.

Freut ihr euch, dass Luigi’s Mansion 3 ein paar weitere Zusatzinhalte spendiert bekommt?

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
PeKedillyRick Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Rick
Mitglied
Rick

Ich freu mich zwar auf das Spiel, aber ich weiß garnicht ob ich die Minispiele überhaupt spielen werde.

PeKedilly
Gast
PeKedilly

Ich finde diese Art von Zusatzinhalten immer schwierig. Wenn ich an Pikmin 3 denke, fand ich es furchtbar, dass ich bereits einen vollen Preis für das Spiel bezahlt habe und dann für “Zusatzinhalte” Geld ausgeben sollte, welche bei Pikmin 2 bereits Inklusive gewesen waren. Das fand ich dann doch sehr enttäuschend. Habe mir die Zusatzinhalte, dann über Goldpunkte geholt, welche sonst verfallen wären.
Ähnlich bei SSBU, da heißt es Ultimate und dann kommen ksotenpflichtige DLC dazu?