Nintendo Switch

LEGO City Undercover erscheint 2017 auch für Nintendo Switch

Warner Bros. Interactive hat bekanntgegeben, dass LEGO City Undercover einen Sprung auf Nintendo Switch und weiteren Plattformen wagen wird. Ursprünglich als Wii U-exklusiv gestartet, wird der von vielen geliebte Titel im kommenden Frühjahr 2017 nun also einem größeren Publikum zugänglich gemacht.

Exklusiv? Ok, ganz so exklusiv war es nicht, denn für Nintendo 3DS gab es da noch LEGO City Undercover: The Chase Begins, dessen Handlung zwei Jahre vor den Ereignissen der Wii U-Version einsetzen. Dieses Spiel konnte technisch und spielerisch mit seinem großen Bruder allerdings nicht mithalten – lediglich der LEGO typische Humor war vorhanden.

Der offizielle LEGO Twitter-Account bestätigt übrigens, das was man bereits vermutete. Es handelt sich um keinen neuen Teil, sondern nur eine Remastered-Version.

You Might Also Like

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
3 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
LEGO Worlds wird ebenfalls für Nintendo Switch erscheinenOffizieller Trailer zu LEGO CITY Untercover für Nintendo SwitchKevin KrämerPaul Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback
LEGO Worlds wird ebenfalls für Nintendo Switch erscheinen

[…] Bros. hat bereits LEGO City Undercover für die Nintendo Switch angekündigt und wie es scheint können wir ebenfalls LEGO Worlds für die Plattform erwarten. Dies erwähnte […]

trackback
Offizieller Trailer zu LEGO CITY Untercover für Nintendo Switch

[…] November des letzten Jahres kündigte Warner Bros. Interactive an, dass das Spiel 2017 für PlayStation 4, Xbox One, PC und die Nintendo Switch erscheinen wird. Der […]

Paul
Gast
Paul

Ps4 und Xbox? dann müssen sie die Nintendo Easter Eggs wegnehmen.

Presse
Editor
Presse

Es geht aus der Formulierung des Tweets nicht ganz hervor, ob es ein Port oder ein neuer Teil ist. Aber egal wie… Die Entfernung von Easter Eggs sollte kein großes Problem darstellen.