Insider: Nachfolger zu Breath of the Wild & New Pokémon Snap sollen noch 2021 erscheinen

3
5751

Im kommenden Jahr feiern wir das 35. Jubiläum der The Legend of Zelda-Reihe und auch Pokémon feiert sein 25-jähriges Jubiläum. Anfang des Jahres schon sagte Emily Rogers, Branchen- und Nintendo-Insiderin unseres Vertrauens, dass 2020 ein gutes Jahr für Fans von Mario werden würde – wo wir ihr durchaus zustimmen können. Immerhin erschienen ja unter anderem Paper Mario: The Origami King und Super Mario 3D All-Stars für Nintendo Switch. Nun sagt sie, dass der Nachfolger zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild wohl zu 85-90 % Ende 2021 erscheinen könnte und auch New Pokémon Snap sieht sie 2021 auf uns zukommen. Zur Fotosafari wissen wir ähnlich wenig wie zum neuen Zelda-Abenteuer, weshalb es unklar ist, welche Pläne das Unternehmen damit verfolgt.

Ein anderer recht bekannter Twitter-Nutzer hingegen sagte kürzlich, der Blockbuster-Titel könnte noch im März oder April 2021 zusammen mit einem verbesserten Nintendo Switch-Modell erscheinen, was wir aber für unglaubwürdig halten. Immerhin erscheint im gleichen Zeitraum ja auch bereits Monster Hunter Rise für Nintendo Switch.

Die “The Game Awards” finden in der Nacht vom 10. auf den 11. Dezember 2020 statt und man munkelt, dass wir bei dieser Ausstrahlung vielleicht schon erstes Gameplay zu Gesicht bekommen. The Legend of Zelda: Breath of the Wild wurde uns im Jahr 2014 ebenfalls bei den The Game Awards präsentiert – damals noch in einer sehr frühen Wii U-Version.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments