Informationen zum neuen Call of Duty aufgetaucht

0
123

Seit dem Jahr 2003 erreicht uns fast jährlich ein neuer Ableger aus der Call of Duty-Serie. Das wird auch in diesem Jahr nicht anders sein. Daher ist es nicht verwunderlich, dass eine Quelle bereits erste Informationen zu dem neuen Titel präsentiert.

So wird der neue Ableger den Titel “Modern Warfare” tragen – wie bereits der vierte Teil der Serie. Grund dafür soll sein, dass es sich dabei um einen soften Reboot des Franchises handelt. Der Fokus soll dabei auf emotionalen und realistischen Gefühlen liegen.

Inspiriert durch die Missione “No Russian”, in der ihr Undercover als Terrorist in Call of Duty: Modern Warfare 2 bei einem Anschlag an einem russischen Flughafen unschuldige Zivilisten töten konntet, soll das Kern-Thema die moderne Terrorismusbekämpfung sein – daher auch die Wahl des Titels “Modern Warfare“.

Enthüllt werden soll das Spiel bereits am 30. Mai. An dem Tag soll es laut Gerüchten nicht nur einen Trailer zu sehen geben, sondern einiges an Gameplay-Material.

Was haltet ihr von dem potentiellen Ansatz von Call of Duty: Modern Warfare? Spricht euch das Spiel an oder habt ihr daran kein Interesse?

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei