Emily Rogers: Pikmin 3 Deluxe wurde aufgrund von Covid-19 verschoben

2
2120

Emily Rogers, die Branchen- und Nintendo-Insiderin unseres Vertrauens, hat sich auf Twitter zu Pikmin 3 Deluxe geäußert. Ihren Informationen nach sollten die kleinen Wesen ursprünglich bereits im Frühjahr/Sommer dieses Jahres erblühen. Dank der Coronavirus-Pandemie wurde daraus allerdings erstmal nichts mehr und das ist auch der Grund, weshalb April und Mai nach Animal Crossing: New Horizons so leer waren, da in diesem Zeitraum eigentlich Pikmin 3 Deluxe hätte veröffentlicht werden sollen.

Da Pikmin 3 Deluxe nun am 30. Oktober 2020 für Nintendo Switch erscheint, könnte dies laut Rogers bedeuten, dass etwas anderes dafür auf Anfang 2021 (Januar-Februar) verschoben werden muss. Sie ist bei den Vorgängen von Nintendo aktuell nicht mehr ganz auf dem Laufenden, hat aber in diversen Foren-Gerüchten mitbekommen, dass sich der mögliche Nintendo Switch-Port von Super Mario 3D World auf Anfang 2021 (Januar-März) verzögert. Was denkt ihr darüber? Lasst es uns wie immer unten in den Kommentaren oder via Social Media wissen!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments