Ein Vater bereitet ein spezielles The Legend of Zelda-Geschenk für seine Tochter vor

3
824

Der Reddit-Nutzer Tg8402 führte seine Tochter mit 6 Jahren an die The Legend of Zelda-Reihe heran und sie haben viele Spielstunden in The Legend of Zelda: Breath of the Wild verbracht – was auch das erste Spiel war welches sie gemeinsam erleben konnten. Nun hat er für seine Tochter ein ganz spezielles Geschenk vorbereitet und auch ein Foto davon auf Reddit geteilt.

Er hat ihr immer gesagt, dass sie genau wie Link sei und nur weil sie jetzt nichts ausrichten kann, bedeutet das nicht, dass sie es niemals können wird. Sie war nur noch nicht bereit. Aber mit der Zeit wird sie auf dem Weg mehr Herzen und weitere Gegenstände sammeln, die ihr helfen, sich den Hindernissen zu stellen. Eines Tages wird sie auch ihr Master-Schwert finden und bereit sein, sich Ganon entgegen zu stellen.

Das Geschenk ist demnach eine in Weißgold beschichtete Master-Schwert-Halskette mit einem kleinen Diamanten und er wird sie seiner Tochter in einigen Monaten als Abschlussgeschenk überreichen. Sie wird in einer Schachtel mit den Worten „It’s dangerous to go alone…“ und „Take this!“ aufbewahrt. Die Gesamtkosten des Geschenks belaufen sich auf etwa 500 US Dollar plus zusätzliche 40 Dollar für die Holzschachtel.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments