Ein Blick auf die limitierte Ausgabe von Fire Emblem: Three Houses

0
1277
- Werbung -

Das Spiel, auf das viele Fire Emblem-Fans gewartet haben, steht in den Startlöchern und beschert Strategisten ab dem 26. Juli brandneuen Spielspaß auf der Nintendo Switch. Aber auch Sammler gehen dabei nicht leer aus!

Die limitierte Edition bringt so einige Boni mit sich – sowohl im europäischen, als auch im U.S.-Raum.

Hierzulande wird man sich neben dem Spiel eine Version mit Pins der Wappen aller drei Häuser, einem Steelbook, einem Artbook und einem Sound-Selection USB-Stick schnappen können. Letzterer ist selbstverständlich thematisch designt und macht sich als modernes Sammlerstück gut in jedem Gaming-Raum.

Die sogenannte „Seasons of Warfare“-Edition wird in U.S.-amerikanischen Läden verfügbar sein. Anstelle eines USB-Sticks erhält man eine CD mit der Videospielmusik, und statt Pins einen Tischkalender für 2020, um die Tage bis zum nächsten Fire Emblem-Spiel abhaken zu können. Der Inhalt stimmt darüber hinaus mit dem der EU-Version überein.

Die Vorverkäufe in Amerika sind bereits gestartet. BestBuy und Amazon scheinen aktuell keine Online-Kapazitäten mehr zu besitzen, Gamestop lässt bisher auf sich warten. Sobald auch in Deutschland die ersten Pre-Order verfügbar sind, lassen wir es euch wissen!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Ein Blick auf die limitierte Ausgabe von Fire Emblem: Three Houses […]