Lesezeit ca. 0 Minuten, 35 Sekunden

Nintendo Switch

Erste Bilder zu Digimon Survive

Die heutige Ankündigung zu Digimon Survive – einem Survival Strategie-Rollenspiel von Bandai Namco, schlug bei euch auf großes Interesse. Darin geht es um einen Mittelschüler und sein Partner-Digimon Agumon. Nun können wir euch erstes Bildmaterial aus der aktuellen Famitsu-Ausgabe präsentieren. Vorher aber nochmals ein kurzer Abriss aus der ursprünglichen News:

Digimon Survive setzt auf einen 2D/3D Look. Der 2D-Part bezieht sich auf Dialoge, und die Auswahlmöglichkeiten dieser, können die Geschichte oder sogar Digitationen dynamisch verändern und beeinflussen. Spielerisch setzt man auf einen strategischen Ansatz mit einem Gitternetz-Schlachtfeld und Felduntersuchungen im „Point&Click“-Stil, sodass sich hierfür zahlreiche Möglichkeiten ergeben.

digimon-survive-famitsu-scan

Digimon Survive soll 2019 für Nintendo Switch und PlayStation 4 in Japan erscheinen. Eine Veröffentlichung für den Westen ist noch nicht angekündigt. Würdet ihr euch das Spiel nach dem aktuellen Wissensstand kaufen wollen?

You Might Also Like

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Nicole BauernfeindKevin Krämer Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nicole Bauernfeind
Mitglied
Erste Bilder zu Digimon Survive
Nicole Bauernfeind

Es sieht wirklich gut aus, selber Stil wie die vorangegangenen PS4-Teile. Ich würde auch noch etwas abwarten, zudem kann ich kein japanisch, daher wäre es wünschenswert, wenn das Spiel zumindest auf Englisch käme 🙂