Die heutige Ankündigung zu Digimon Survive – einem Survival Strategie-Rollenspiel von Bandai Namco, schlug bei euch auf großes Interesse. Darin geht es um einen Mittelschüler und sein Partner-Digimon Agumon. Nun können wir euch erstes Bildmaterial aus der aktuellen Famitsu-Ausgabe präsentieren. Vorher aber nochmals ein kurzer Abriss aus der ursprünglichen News:

Digimon Survive setzt auf einen 2D/3D Look. Der 2D-Part bezieht sich auf Dialoge, und die Auswahlmöglichkeiten dieser, können die Geschichte oder sogar Digitationen dynamisch verändern und beeinflussen. Spielerisch setzt man auf einen strategischen Ansatz mit einem Gitternetz-Schlachtfeld und Felduntersuchungen im „Point&Click“-Stil, sodass sich hierfür zahlreiche Möglichkeiten ergeben.

digimon-survive-famitsu-scan

Digimon Survive soll 2019 für Nintendo Switch und PlayStation 4 in Japan erscheinen. Eine Veröffentlichung für den Westen ist noch nicht angekündigt. Würdet ihr euch das Spiel nach dem aktuellen Wissensstand kaufen wollen?

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Nicole BauernfeindKevin Krämer Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nicole Bauernfeind
Mitglied
Nicole Bauernfeind

Es sieht wirklich gut aus, selber Stil wie die vorangegangenen PS4-Teile. Ich würde auch noch etwas abwarten, zudem kann ich kein japanisch, daher wäre es wünschenswert, wenn das Spiel zumindest auf Englisch käme 🙂