Die Piranha-Pflanze frisst Super Smash Bros. Ultimate Spielstände

2
66

Seit heute Nacht gibt es mit der Piranha-Pflanze einen neuen Kämpfer für Super Smash Bros. Ultimate. Die gefräßige Pflanze hat es aber offenbar nicht nur auf seine Gegner, sondern auch euren Spielstand abgesehen, wie einige Personen unabhängig voneinander im Internet berichten. Wenn ihr mit dem Grünzeug im All-Star-Modus spielt, dann kann es passieren, dass euer Spielstand irreparabel beschädigt wird.

Nintendo hat sich bisher dazu noch nicht geäußert, wir erinnern uns aber an ein ähnliches Problem, welches mit der Einführung von Mewtu in Super Smash Bros. U for Wii U/Nintendo 3DS zustande kam.

Wenn man Mewtu in den Modi Smash-Abenteuer (nur in der Nintendo 3DS-Version verfügbar), Klassisch, All-Star, Stadion oder Trophäenrausch einsetzt und danach eine Verbindung zum Internet herstellt, identifiziert die Software die Smash-Fertigkeit fälschlicherweise als unzulässigen Datensatz. Ab diesem Zeitpunkt ist es nicht mehr möglich, im Spiel eine Verbindung zum Internet herzustellen.

Seid also in Super Smash Bros. Ultimate besser vorsichtig beim Einsatz der Piranha-Pflanze, bis Nintendo das Problem mit einem Update behoben hat, oder wir eine Entwarnung nachliefern.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Kevin KrämerNicole Bauernfeind Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nicole Bauernfeind
Mitglied

“… who use him in All-Star-Mode”… HER bitteschön! Es handelt sich hier um eine feine Dame!