Die Mew-Mafia ist in China unterwegs

0
74
- Werbung -

Vor neun Tagen hat Nintendo Pokémon: Let’s Go, Evoli und Pokémon: Let’s Go, Pikachu veröffentlicht. Zusätzlich zu den Spielen erschien der Pokéball Plus Joy-Con-Controller, den man nicht nur zur Steuerung nutzen, sondern worüber man auch Mew erhalten kann

Jeder Pokéball wird nämlich standardmäßig mit dem Mysteriösen Pokémon ausgeliefert. Doch in China gibt es einige Händler, die vor dem Verkauf die Pokémon extrahieren und danach versuchen noch mehr Profit daraus zu schlagen. Käufern des Zubehörs fiel vermehrt auf, dass sich im Pokéball kein Mew befand. Nachdem man die Händler daraufhin angesprochen hatte, wurde sich nur entschuldigt und erwähnt, dass die Promotion für Mew nicht mehr aktuell wäre. Natürlich ist dies eine dreiste Lüge, da die Aktion nach aktuellem Kenntnisstand nicht zeitlich begrenzt ist.

Was haltet ihr von dieser Dreistigkeit? Denkt ihr Nintendo sollte dagegen vorgehen?

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei