Die Bewerbungsphase zur Grugapark Poké-Liga 2020 ist gestartet – Bewerbt euch JETZT!

0
1130

Der Countdown auf der Grugaliga.de-Webseite verrät es: In etwas mehr als 217 Tagen beginnt ein neues Pokémon-Abenteuer für euch! Die Grugapark Poké-Liga ist ein Pokémon Fan-Event. Für einen ganzen Tag übertragen die Veranstalter die Welt von Pokémon ins echte Leben. Trainer, NPCs und Arenaleiter streifen durch den Grugapark in Essen, auf der Suche nach Abenteuern. Als Trainer reist ihr von einer Arena zur nächsten, um euren Trainer-Pass mit Orden zu füllen und euch für das Liga-Turnier zu qualifizieren. Dabei werdet ihr auf andere Trainer und NPCs stoßen, die euch entweder helfen oder sich euch in den Weg stellen werden.

Artwork by WishAlloy(@Deviantart) 

Selbstverständlich sind die NPCs, Arenaleiter oder das böse Team nicht irgendwer – das könntet ihr sein! Ab sofort beginnt die Bewerbungsphase für die Grugapark Poké-Liga 2020. Ihr könnt das einzigartige Event selbst mitgestalten und weiter auf dem großen Erfolgskurs halten.

Unter grugaliga.de/bewerben und dem Link zum Bewerbungsformular, findet ihr alle nötigen Informationen, um als ArenaleiterIn, NPC, HelferIn, Top Vier-Mitglied oder dem bösen Team dabei zu sein. Ohne freiwillige HelferInnen wäre das Pokémon-Event undenkbar, weshalb die Kollegen sehr dankbar für jeden sind, der dabei hilft ihre Vision zu unterstützen!

Bewerbungen werden bis zum 24. Januar 2020 um 23:59 Uhr angenommen. Nehmt euch gerne etwas Zeit alle Fragen zu beantworten, das Team meldet sich anschließend bei euch – nach sorgfältiger Prüfung aller Bewerbungen – mit einer festen Zu- oder Absage.

Bitte beachten: Sollte eure Bewerbung angenommen werden, gehört es auch dazu, regelmäßig an den Vorbereitungstreffen in Essen teilzunehmen. Der Termin für das erste Vortreffen ist schon bekannt: 7. März 2020

Solltet ihr euch als ArenaleiterIn, NPC, Mitglied des Bösen Teams oder der Top Vier bewerben, gehören zudem auch die Konzeption und Anfertigung von Pokémon-Teams, Kostümen und Arenen/Standorten zu euren Aufgaben. Besonders Cosplayer können sich hier kreativ in ihrer Rolle ausleben, die Kostüme sollten allerdings in die Welt der Pokémon passen!

Nachdem in den letzten Jahren stets der Nintendo 3DS mit Pokémon Sonne, Pokémon Mond, Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond im Fokus der Veranstaltung standen, wechselt die Grugapark Poké-Liga nun zur Nintendo Switch mit Pokémon Schwert und Pokémon Schild. Sowohl Teilnehmer, die vor Ort fleißig Orden sammeln, als auch ihr als Helfer, sollten auf dem neuesten Stand der Technik sein und gegebenenfalls über den Kauf einer geeigneten Power Bank nachdenken. Die Akkulaufzeit ist leider begrenzt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments