Das Prince of Persia Remake kommt vielleicht doch nicht für Nintendo Switch

0
1030

Trotz der jüngsten Einzelhandelsauflistung wird das Prince of Persia Remake eventuell doch nicht für Nintendo Switch zu erscheinen. Daniel Ahmad, Branchenkenner und Senior Analyst bei Niko Partners, machte eine entsprechende Äußerung auf Twitter.

Es gibt derzeit kaum Zweifel daran, dass ein Prince of Persia Remake von Ubisoft, voraussichtlich während des digitalen Ubisoft Forward-Events, angekündigt wird. Am morgigen 10. September 2020 könnt ihr nun schon zum zweiten Mal reinschauen, um in guter alter Nintendo Direct-Manier aktuelle Updates zu euren Lieblingsspielen von Ubisoft zu erhalten und ihr erfahrt was noch alles bevorsteht. Der Stream beginnt um 20 Uhr (MESZ) mit dem Vorprogramm. Also mit News und Inhalten zu Spielen wie BrawlhallaTom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint und mehr. Bleib dran für das Hauptprogramm um 21 Uhr (MESZ), um Details zu Spielen wie Watch Dogs: LegionHyper Scape und ein paar Überraschungstiteln zu hören. Auch Immortals: Fenyx Rising (vormals Gods & Monsters) wird auf der Veranstaltung vorgestellt und soll noch in diesem Jahr auf Nintendo Switch veröffentlicht werden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments