Dark Souls Remastered Audioqualität auch in der Vollversion nicht besser?

0
52

Im September veranstaltete Bandai Namco für Dark Souls Remastered für die Nintendo Switch einen Netzwerktest. Dabei wurde von vielen Nutzern festgestellt, dass die Audioqualität des Spiels nicht mit anderen Versionen vergleichbar ist. Die Soundfiles und der Soundtrack schienen extrem komprimiert zu sein.

Manch einer ging davon aus, dass für den Netzwerktest die Dateien komprimiert wurden, um die Downloadgröße für eine Demo geringer zu halten, doch jetzt haben erste Nutzer berichtet, dass auch in der endgültigen Verkaufsversion 1.0.1 keine bessere Audioqualität vorliegt.

Der YouTube-Nutzer The Elevated Show hat ein Video zusammengestellt, in dem er das PC-Original, das PC-Remaster und die Nintendo Switch Version vergleicht:

Was haltet ihr von der schlechteren Audioqualität? Werdet ihr euch das Spiel jetzt eventuell nicht mehr kaufen? Oder bleibt ihr zuversichtlich und hofft auf einen Patch, der das Problem behebt?

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); Source link […]

trackback

[…] (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); Source link […]