Nintendo Switch

Cross-Platform & Cross-Device play auch weiter ein Thema bei Nintendo

Nintendo Switch-Besitzer können Fortnite und Rocket League bereits über alle Grenzen hinweg mit Spielern auf anderen Plattformen, wie zum Beispiel dem PC, spielen. Auch Sony ermöglicht Crossplay mittlerweile auf der PlayStation 4 – wenn auch mit Einschränkungen. Im Rahmen von Nintendos letzter Investorenkonferenz äußerte sich Shuntaro Furukawa, Präsident von Nintendo, zum Thema Crossplay.

If publishers want to release cross-platform titles, and doing so would make consumers happy, then as long as it is technically feasible, wewould want to support them. That said, we have absolutely no plans to offer any Nintendo games as cross-platform titles at this time.

Demnach spielt Crossplay auf Nintendo-Plattformen weiterhin eine große Rolle. Sofern Entwickler plattformübergreifende Titel veröffentlichen möchten, und dies technisch machbar ist, möchte Nintendo diese bei der Umsetzung unterstützen. Es ist jedoch weiterhin nicht geplant Nintendo-Spiele als plattformübergreifende Titel auf anderen Systemen, abseits von iOS und Android, anzubieten.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei