Die neueste CoroCoro-Ausgabe enthüllte nicht nur Neuigkeiten zu Pokémon (Schillerndes Venicro | Lugia), sondern auch aufregende neue Informationen für YO-KAI WATCH-Fans – es wurde nämlich YO-KAI WATCH: Shadowside angekündigt. Das Projekt umfasst mehrere Medien, neben einem neuen Spiel, kann also auch die passende Anime-Serie im TV betrachtet werden.

Plattformen für das YO-KAI WATCH: Shadowside-Spiel müssen noch angekündigt werden, da die Verkaufszahlen von Nintendo Switch allerdings ziemlich gut sind, der Nintendo 3DS so langsam ausgedient hat und weil Level-5 ziemlich starke Befürworter der aktuellen Nintendo-Hardware sind, sollte es uns nicht zu sehr überraschen wenn sie das Spiel dafür ausgelegt haben. Der neu angekündigte Anime wird am 13. April 2018 Premiere in Japan haben. Hier sind die Details:

Die Serie spielt nach den Ereignissen des Yo-kai Watch Shadowside: Oni-ō no Fukkatsu Anime-Films (30 Jahre nach der Originalserie) und wird sich auf den Charakter Keisuke (Haruka Tomatsu), den jüngeren Bruder von Natsume, konzentrieren. Natsume ist die Tochter des früheren Protagonisten Nathan Adams. Keisuke ist ein Fünftklässler, der nicht an Geister, UFOs oder sogar Yo-kai glaubt. In letzter Zeit hat er bemerkt, dass Natsume spät ohne Erklärung nach Hause gekommen ist und beschließt daher, sie zu beschatten. Als er herausfindet, dass Natsume zu einer Yo-kai-Detektei geht, muss Natsume Keisuke in ihre Aktivitäten einbeziehen.

yo-kai-watch-shadowside-723x1024

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei