Lesezeit ca. 0 Minuten, 50 Sekunden

Nintendo Switch

Comics auf der Switch? Bald eine Realität!

Ihr wolltet schon immer Comics und Graphic Novels auf eurer Switch lesen? Dann ist im November eure Zeit gekommen.

InkyPen ist die erste Media-App, die auf der Nintendo Switch erscheinen wird. Ein kostenpflichtiger Abo-Service, der es euch ermöglicht Comics und Graphic Novels zu Hause am TV oder unterwegs im Handheldmodus zu lesen. Bisher gab es für Deutschland nur ein kurzes Ankündigungsvideo, doch sicherlich werden bald mehr Infos bekannt werden:

Der englische Pressetext setzt den Preis des Services bei 7,99€/Monat an und listet als Verlage, die die App unterstützen, u.a. IDW, Valiant, Dynamite, les Humanoïdes Associés, Titan und Andrews McMeel. Zu lesen gibt es von Anfang an die Comics Transformers, Judge Dredd, Dungeons and Dragons, The Metabarons, Warhammer; und auch Comics, die auf bekannten Spieleserien wie Dark Souls, Dishonored oder Assassin’s Creed basieren. Was genau davon aber auch in Deutschland zugänglich sein wird, ist noch nicht bekannt. Wir werden euch aber natürlich weiterhin auf dem Laufenden halten.

Was haltet ihr von dieser Ankündigung? Möchtet ihr Comics digital lesen und werdet die Nintendo Switch dafür nutzen? Oder habt ihr eure Comics lieber auf Papier und in Buchform?

Quelle Pressetext: GoNintendo

You Might Also Like

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei