AVICII Invector Encore Edition

Ein gelungenes Andenken an den DJ Avicii

0
189

AVICII Invector Encore Edition ist ein Rhythmusspiel zum gleichnamigen DJ Avicii, der im Jahr 2011 mit dem Lied Levels seinen weltweiten Durchbruch feierte, sich 2016 aus gesundheitlichen Gründen aus dem Rampenlicht zurückzog und im April 2018 leider verstarb. Wer öfters die Charts gehört hat, in Clubs oder Discotheken unterwegs war, wird eines oder auch mehrere seiner Songs gehört haben. Ein paar waren absolute Chart-Hits und werden auch heute noch gerne gespielt.

Bereits im letzten Jahr haben die Studios Hello There Games zusammen mit Wired Productions im Andenken an Tim Bergling (so sein bürgerlicher Name) das Spiel AVICII Invector am 10. Dezember 2019 für PlayStation 4, Xbox One und Windows PCs herausgebracht. Das Projekt AVICII Invector begann bereits 2015 und hatte zum Ziel, Aviciis Art der elektronischen Dance und House Music zu erweitern. Als Avicii 2018 verstarb, haben die Studios Hello There Games und Wired Productions das Spiel fertiggestellt und ein Teil des Erlöses (laut Angaben von Wired Productions 25 %) sollte in die Tim Bergling Foundation gehen, welche sich für psychische Gesundheit, und das Bewusstsein dafür, einsetzt.

Der Unterschied von AVICII Invector und AVICII Invector Encore Edition liegt an dem Wort „Encore“, welches für Zugabe steht. Das heißt, die DLCs, die zwei Songpacks enthalten, sind bereits inbegriffen. Das „Tim Song Pack“ und das „Magma Song Pack“ enthalten beide jeweils 5 Songs, sodass man am Ende auf 35 Songs kommt, die man im Spiel selbst spielen und genießen kann.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments