Das im September 2018 für die PC-Version von A Hat in Time veröffentlichte „Seal the Deal“-DLC wird ebenfalls für die kommende Nintendo Switch-Version erscheinen.

Die Erweiterung wurde nicht für die PlayStation 4- und Xbox One-Versionen des Spiels veröffentlicht. Gears for Breakfast erklärt auf der offiziellen A Hat in Time FAQ-Seite auch warum: „Wir können aufgrund bestimmter Umstände nicht die gleichen Methoden verwenden, mit denen wir das Basisspiel auf Xbox One und PlayStation übertragen haben, um auch den herunterladbaren Inhalt für diese Versionen bereitzustellen. Wir werden aber weiter nach Möglichkeiten suchen.

„Seal the Deal“ fügt ein neues Kapitel (The Arctic Cruise) hinzu, einen neuen Schwierigkeitsgrad mit dem Namen „Death Wish“, sechs neue Time Rifts und über ein Dutzend Flairs, Färbemittel, Kostüme, Abzeichen und Kamerafilter.

Die Nintendo Switch-Version von A Hat in Time muss noch genauer datiert werden. Das Spiel ist derzeit nur für PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei