Neue Mini-Konsole angekündigt

0
36

Nach den Erfolgen, die Nintendo mit den Nintendo Classic Mini Konsolen einfahren konnte, war es nur eine Frage der Zeit, bis auch Sony nachziehen würde.

Genau das ist heute mit der Ankündigung der PlayStation Classic passiert. Bereits am 3. Dezember wird Sonys erste PlayStation im Miniformat erscheinen und wird wie Nintendos Pendants 20 vorinstallierte Spiele beinhalten. Von diesen sind bisher jedoch nur fünf bekannt: Final Fantasy VII, Jumping Flash, Tekken 3, R4 Ridge Racer Type 4 und Wild Arms

Das Konsolenpaket mit der 45% kleineren PlayStation enthält neben der Konsole zwei Repliken der Originalcontroller und ein HDMI-Kabel. Der Preis wird sich auf 99,99€ belaufen. Hier für euch der Ankündigungstrailer auf dem offiziellen YouTube-Channel:

Über die nächsten Monate werden weitere Details (voraussichtlich die restlichen 15 Spiele) bekanntgegeben, wie auf der offiziellen PlayStation-Seite berichtet wird.

Der Konkurrent der PlayStation war in den 90ern das Nintendo 64. In der Reihenfolge von Nintendos Heimkonsolen ist dies nach dem NES und dem SNES das nächste, das in der Nintendo Classic Mini Reihe erscheinen müsste. Eine offizielle Ankündigung gibt es noch nicht, doch man kann nun natürlich spekulieren, ob Nintendo in nächster Zeit auch ihre nächste Mini-Konsole ankündigen werden.

Was haltet ihr von dieser Ankündigung? Werdet ihr euch die PlayStation Classic zulegen? Was haltet ihr von der Idee eines Nintendo 64 Minis und welche Spiele würdet ihr dafür haben wollen?

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei