So lacht das Internet über den DualSense-Controller der PlayStation 5

Sony rührt die Werbetrommel für ihre PlayStation 5-Konsole und obwohl der japanische Riese uns das System selbst noch immer nicht zeigte, gab er uns Neuigkeiten zum neuen Controller, dem DualSense. Der Nachfolger des DualShock 4, soll ein Beweis für die Entwicklung der Branche und ein neuer Ansatz für Konsolenspiele sein. Natürlich reagierte das Internet schnell auf diese Enthüllung und brachte auch gleich einige Memes hervor.

Bevor wir aber zu den Memes kommen, könnt ihr euch hier einen Vergleich zum DualShock 4 anschauen, von Digital Foundry:

https://twitter.com/Nitomatta/status/1247638170457354240

Nachfolgend findet ihr eine Liste interessanter Memes und lasst uns gerne in der Zwischenzeit wissen: Wie gefällt euch der neue PS5-Controller?

https://twitter.com/vandopereira07/status/1247730163082764288
https://twitter.com/ScamGodKakashi/status/1247647114236133376

Habt ihr selbst ein Meme erstellt oder weitere lustige Memes zum DualSense-Wireless-Controller der PlayStation 5 entdeckt? Postet uns die Links unten in die Kommentare!

11 comments
  1. Ich finde es auch okay, dass Memes darüber erstellt, das wird über alles und jeden gemacht. Ich kann nur nicht verstehen, warum sich beschwert wird Der PS-Controller sah von Anfang an gleich aus. DS war nur der PS1
    -Controller mit Sticks. DS2 ist DS3 ist DS4. Sony hatte nie neue Konzepte für ihre Controller (naja, zumindest optisch). Ich bin nach wie vor gespannt, wie der Dual-Sense wird und das sollte jeder sein. Sony hat endlich was brauchbares in der Haptik und wenn das Feature geil wird…

  2. Ist hier jeder dumm? Nintendo ist nicht abgeschlagen, sondern nach wie vor das innovatives der drei Unternehmen. Das Design kommt auch nicht von Razer, sondern von Microsoft. Razer hat genauso nur den Xbox One-Controller als Vorlage genommen. Ich bin allerdings froh, das der Dual-Sense jetzt so aussieht, da ich den PlayStation-Controller schon einen Krüppel fand, bevor es den Dual-Shock gab. Sony hat jetzt endlich mal was halbwegs vernünftiges und die minderbemittelte PS-Community heult trotzdem

    1. Die PS community ist im vergleich zur xbox comunnity ein Engel….. Ich fand persönlich die Playstation controller schon immer um einiges besser als die xbox controller. Bin aufjedenfall gespannt auf beide Konsolen.

  3. Wie dämlich einfach alle sind, diese Art VON Controller gibt es schon lange von Razor, hab selber einen und es gibt nichts besseres. Sony hat einfach mal auf die Community gehört, finde es gut, dann muss ich nicht mehr 150,-€ für den Razor ausgeben…
    Keine Ahnung von Gaming aber was will man von Nintendo auch erwarten, die bringen eh nur noch Müll den keiner will.
    Ist wohl wie immer, wer nichts kann schlägt auf die anderen ein…

    1. Wir sind nicht Nintendo und wir schlagen hier auch auf niemanden ein. Wir haben bereits sehr neutral und wertfrei über den DualSense-Wireless-Controller berichtet und dies ist lediglich ein Beitrag über Memes, so wie es ihn zu jedem neuen Produkt gibt, da das Internet eben das Internet ist. Du bist gerade das beste Beispiel dafür.

    2. Das Unternehmen heisst “Razer” mein Guter. Und dass keiner mehr was von Nintendo will, ist vollkommener Blödsinn. In den letzten Wochen kam es wieder zu Lieferengpässen bei der Switch. Die Vorzeigemarken von Nintendo setzen immer wieder neue Standards. Wenn die Sachen für dich nichts sind, oder sogar “Müll”, ist das vollkommen ok, aber grundsätzlich zu sagen, Nintendo kann nichts, impliziert für mich, dein geistiger Horizont entspricht der einer knienden Ameise.

    1. Die Wii war seinerzeit die Konsole die sich weitaus häufiger verkauft hat als eine PlayStation 3 oder Xbox 360. Auch war das Nintendo 64 von seiner Leistung her stärker als eine PlayStation und der GameCube stärker als eine PlayStation 2. Von “abgeschlagen” kann also gar keine Rede sein. Sony hatte halt lediglich den Vorteil, dass sie auf die CD und DVD aufgesprungen sind, während Nintendo noch an seinen Cartridges festhielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot