Controller-Verpackung bestärkt die Gerüchte um eine günstigere Xbox Series S

0
136

Neben der längst angekündigten Xbox Series X, Microsofts Versuch gegen die PlayStation 5 anzutreten, halten sich zudem viele Gerüchte zu einer „Xbox Series S“ oder auch „Xbox Lockhart“. So soll der kleinere Bruder der Xbox Series X angeblich noch im August der Öffentlichkeit präsentiert werden und gegen Ende des Jahres zu einem Kampfpreis von nur 199 US-Dollar erscheinen.

Was dabei sehr interessant ist: Der Twitter-Nutzer Zak S bekam seine Finger an einen Controller, für den er laut eigener Aussage gerade mal 35 US-Dollar bezahlt hat, der laut Verpackung sowohl mit der Xbox Series X als auch Xbox Series S kompatibel sei. Die Farbe des Controllers trägt den Namen „Robot White“ und er ist auch mit Windows 10, iOS, Android sowie der aktuell verfügbaren Xbox One-Familie nutzbar. Was direkt auffällt: Microsoft übernimmt das Steuerkreuz (D-Pad) des Elite Controllers der Xbox One und die Bilder zeigen den bereits vorgestellten Teilen-Knopf (Share-Button) der Xbox Series X. Unsere Kollegen von The Verge bestätigen die Echtheit!

Bekommen wir mit der Xbox Series S schon bald also eine abgespeckte Variante der Xbox Series X zu Gesicht? Sollte Microsoft entsprechende Ankündigungen machen, werden wir euch diesbezüglich auf dem Laufenden halten! Würde euch eine kostengünstigere Konsole interessieren oder greift ihr lieber zu den Flaggschiff-Modellen der PlayStation 5 und/oder Xbox Series X?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments