Professor Willow berichtet über seine neuesten Untersuchungen zu Team GO Rocket

1
1409
pokemon-go-team-go-rocket-arlo

Datum: 30.10.2019

Betreff: [Willow-Bericht] Ein Ex-Rekrut von Team Wagemut

Nach der ganzen Aufregung haben wir als Team wieder zusammengefunden. Blanche und Spark haben sich auf den Prototyp konzentriert, während Candela zerstreut und hektisch war. Sie ging auf und hab, hat sich auf ihrem Stuhl gedreht und ständig geseufzt. Ich hatte gehofft, sie zur Zusammenarbeit mit dem Team zu bewegen, indem ich sie bat, mit mir zusammen ein Feld in der Nähe zu erkunden, in dem viele Ponita leben. Damit wollte ich sie aus dem Labor bekommen und eine Möglichkeit finden, ihren Feuereifer für die uns bevorstehende Aufgabe zu nutzen.

Auf dem Weg zum Feld haben wir offen miteinander geredet. Ich erzählte ihr, dass ich das veränderte Verhalten und die Stimmungsschwankungen bemerkt hatte, die sie an den Tag legte, seit ich die Bilder der Bosse von Team GO Rocket entschlüsselt hatte. Sie sprach gewohnt leidenschaftlich und lebhaft und wechselte häufig das Thema. Ich konnte jedoch folgende Informationen herausfiltern.

Candela war einmal eng mit einem der Bosse von Team GO Rocket befreundet: Arlo. Sie waren beide Mitglieder von Team Wagemut. Nachdem Sie die Leiterin von Team Wagemut wurde, verließ er das Team plötzlich. Hinter der Geschichte scheint jedoch noch mehr zu stecken. Sie hatte ihn weder gesehen noch von ihm gehört, bevor sie das entschlüsselte Foto gesehen hatte. Sie konnte einfach nicht begreifen, warum sich jemand einer Organisation wie Team GO Rocket anschloss, den sie so gut kannte. Ihre Emotionen und ihre Leidenschaft waren in schwierigen Situationen üblicherweise von Vorteil, doch in der aktuellen Situation empfand sie diese eher als bedrückend. Sie wäre am liebsten direkt aus der Tür hinaus gerannt, weil sie irgendetwas tun wollte. Sie wollte helfen.

Ich habe ihr von Blanches und Sparks Erlebnissen am Anfang der Woche erzählt. Blanche, deren Stärke normalerweise in logischem Denken und sorgfältiger Planung lagen, hat letztendlich zu viel über die Situation nachgedacht und konnte bei der Begegnung mit Cliff keine schnelle Entscheidung treffen. Spark, dem seine Kühnheit und sein Bauchgefühl bisher aus jeder Zwickmühle geholfen haben, war letztendlich völlig unvorbereitet gegen Sierra, als er seiner Intuition folgte, Pokémon-Eier zu retten. Ich habe Candela gesagt, dass es in Ordnung sei, Fehler zu machen, und dass Spark und Blanche durch diese Erfahrungen nun motiviert sind, die Bosse von Team GO Rocket aufzuspüren und zu besiegen. Letzendlich geht es darum, dass man lernt, seine Schwächen zu überwinden. Außerdem müssen wir lernen, dass wir andere in einer misslichen Lage um Hilfe bitten können.

Als wir den Zielort erreicht hatten, haben wir die Umgebung zunächst einen Moment lang erkundet. Plötzlich wurde Candela ganz still. Dann sah ich, was ihren Blick auf sich gezogen hatte. Auf der anderen Seite des Felds befand sich eine große Gruppe Crypto-Pokémon – und Arlo stand mittendrin. Ich war beeindruckt, dass die Leiterin von Team Wagemut sich einer Situation so ruhig näherte, in der sie sich normal direkt in den Kampf gestürzt hätte. Das war jedoch nicht der richtige Zeitpunkt, sich Arlo und seiner Crypto-Pokémon anzunehmen, denn wir waren in der Unterzahl. Wir mussten zum Team zurückkehren, den Fortschritt des Rocket-Radars überprüfen und uns auf die weiteren Pläne von Team GO Rocket vorbereiten. Wir kamen mit einem kurzen Blick überein, ins Labor zurückzukehren. Wir waren sicher, nicht gesehen worden zu sein.

Candela reagierte schnell auf das, was ich ihr gesagt hatte. Ich habe sie damit beauftragt, mir bei der Überprüfung der erstaunlichen Forschungsergebnisse zu assistieren, die unsere Trainer auf der ganzen zusammengetragen hatten, um eine Lösung für unser Problem zu finden. Candela hat beinahe sofort erkannt, dass unsere Trainer der Schlüssel zum Erfolg sind. Wenn wir die von den Trainern gesammelten Mysteriösen Teile mit unserer Forschung kombinieren, können wir den Prototyp perfektionieren! Sie hat sich den anderen beiden angeschlossen, um am Prototyp mitzuarbeiten. Ihre Vorschläge führten dazu, dass die drei wie wild am Rocket-Radar gearbeitet und dabei bemerkenswerte Fortschritte gemacht haben. Er scheint nun fehlerfrei zu funktionieren.

Durch die Zusammenarbeit und die Kombination der einzigartigen Fähigkeiten unserer Teamleiter haben wir die perfekte Balance geschaffen. Ich liebe es, wenn ich recht habe.

— Prof. Willow

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
3 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Kevin KrämerRick Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Rick
Mitglied
Rick

Ob das was mit den Tafeln für Arceus zu tun hat?

trackback

[…] Ärger und deshalb wurde für iOS und Android ein neues Update freigeschaltet. Es hat was mit den neuesten Untersuchungen von Professor Willow zu tun und bringt Folgendes […]