Professor Willow berichtet über seine neuesten Untersuchungen zu Team GO Rocket

1
1409
pokemon-go-rocket-radar

Datum: 24.10.2019

Betreff: [Willow-Bericht] Erster Prototyp des Rocket-Radars

Wir sind ganz nah dran, eine weitere Verwendung für diese Mysteriösen Teile zu entdecken. Ich habe einen Prototyp für einen “Rocket-Radar” entwickelt, indem ich mehrere Komponenten kombiniert habe. Er funktioniert jedoch immer noch nicht wie beabsichtigt.

Wenn ich einen funktionsfähigen Prototyp dieses Rocket-Radars bauen kann, können wir möglicherweise die Technologie von Team GO Rocket einsetzen, um ihre Verstecke zu finden. Es ist relativ einfach, die Team GO Rocket-Rüpel aufzuspüren, denn die von ihnen übernommenen PokéStops verfärben sich und sehen aus, als würde eine Störung vorliegen. Wir haben jedoch große Schwierigkeiten damit, die Bosse von Team GO Rocket aufzuspüren — oder sogar Giovanni.

Diese Mysteriösen Teile sind der Schlüssel für einen funktionierenden Rocket-Radar. Ich bin mir ganz sicher, dass wir die Verstecke der hochrangigeren Mitglieder von Team GO Rocket ausfindig machen werden. Ich muss die Teamleiter zusammenrufen, um die Forschung weiter voranzubringen.

— Prof. Willow

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
3 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Kevin KrämerRick Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Rick
Mitglied
Rick

Ob das was mit den Tafeln für Arceus zu tun hat?

trackback

[…] Ärger und deshalb wurde für iOS und Android ein neues Update freigeschaltet. Es hat was mit den neuesten Untersuchungen von Professor Willow zu tun und bringt Folgendes […]