Lesezeit ca. 0 Minuten, 51 Sekunden

SmartDevice

Professor Layton und die Schatulle der Pandora HD erscheint für iOS und Android

Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf HD erschien Ende September in Europa (wir berichteten) für iOS- und Android-Smartphones. Laut dem japanischen Famitsu-Magazin erscheint die Fortsetzung im Dezember in Japan zum Preis von 1.200 Yen.

Professor Layton und die Schatulle der Pandora erschien ursprünglich für den Nintendo DS im November 2007. Ob und wann die HD-Portierung auch hierzulande in die App Stores gelangt, ist bislang noch nicht bekannt, aber es spricht unseres erachtens nach nichts gegen eine Veröffentlichung.

Die sagenhafte Schatulle der Pandora ist wegen ihrer vermeintlichen Kräfte bekannt, alle zu töten, die sie öffnen. Stimmt das wirklich oder ist dies einfach nur ein alter Mythos?

Professor Layton zweifelt an dem Mythos, bis er einen Brief von seinem guten Freund, Dr. Schrader, erhält, der schreibt, dass er die Schatulle gefunden hat und im Begriff ist, diese zu öffnen.

Der Professor riecht, dass da etwas faul ist. Tatsächlich finden sie Dr. Schrader tot in seiner Wohnung. Ist dies auf die Schatulle der Pandora zurückzuführen oder steckt hinter dieser Tragödie mehr, als man auf den ersten Blick sieht?

Eine Zugahrkarte für den Molentary Express ist der einzige Anhaltspunkt, den der Professor und Luke haben. Komischerweise steht auf diesem gar kein Fahrtziel….wohin ist der Zug unterwegs?


You Might Also Like

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei