Pokémon GO: Entdeckt während der Safari-Zone in Liverpool berühmte Orte mit dem Stadtforscher-Pass

0
- Werbung -

Die erste Safari-Zone im Vereinigten Königreich findet in der Küstenstadt Liverpool statt (wir berichteten)! Das ticketpflichtige Event findet von Freitag, den 17. April bis Sonntag, den 19. April 2020 im idyllischen, 235 Acre großen Sefton Park statt. Wie bereits angekündigt könnt ihr dort Pokémon wie Krabby, Dratini, Lampi, Icognito V und Ottaro begegnen. Auch Relicanth, die normalerweise nur auf Neuseeland, Samoa und auf anderen Inseln im Südwestpazifik leben, erscheinen in der Wildnis. Nutzt die Chance, euch dieses Pokémon zu schnappen!

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Am Freitag, den 14. Februar 2020 um 9 Uhr startet der Ticketverkauf. Tickets sind verfügbar, solange der Vorrat reicht. Ein Standardticket kostet 12 Pfund, und ein Early-Access-Ticket kostet 18 Pfund. Teilnehmer mit Early-Access-Tickets können früher mit dem Event beginnen und somit zwei Stunden länger spielen. Neben den Standard- und Early-Access-Tickets hat Niantic auch ein weiteres Angebot für euch: den Stadtforscher-Pass.

Der Stadtforscher-Pass wird zusammen mit den Tickets für die Safari-Zone verkauft und kostet zusätzliche noch einmal 8 Pfund. „Stadtforscher“ können das ganze Wochenende lang – auch außerhalb der Safari-Zone – am Event teilnehmen und dabei weitere Vorteile genießen.

Mit dem Stadtforscher-Pass könnt ihr an Stadtforscher-Raids teilnehmen, Eier in ganz Liverpool schneller ausbrüten und das ganze Eventwochenende lang von exklusiven Boni profitieren. Stadtforscher erhalten die folgenden Boni.

  • 10 Stadtforscher-Raids finden nach einem 72-Stunden-Timer an berühmten Orten der Stadt statt, die in Partnerschaft mit der Stadt Liverpool ausgewählt werden. Diese Raid-Kämpfe sind nur für Stadtforscher verfügbar.
  • Halbierte Schlüpf-Distanz für Eier, die während des Events in Ei-Brutmaschinen platziert werden.
  • Exklusive Feldforschungsaufgaben werden über PokéStops in der Stadt vergeben.
  • Normale Lockmodule halten vier Stunden lang an, wenn sie von Stadtforschern in der Stadt platziert werden. Alle Trainer können an diesen vierstündigen Lockmodulen teilhaben, nicht nur Stadtforscher.
  • Die Dauer von Rauch ist innerhalb der Stadt erhöht.

Der Stadtforscher-Pass gilt das gesamte Wochenende von Freitag, den 17. April um 6 Uhr bis Sonntag, den 19. April um 22 Uhr GMT. Trainer und angehende Stadtforscher, freut ihr euch darauf bei der Safari Zone in Liverpool, eure Lungen mit frischer Meeresluft zu füllen?

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei