Pikmin Bloom jetzt mit sozialen, kollaborativen Spielelementen & mehr

In der neuesten Version von Pikmin Bloom werden neue Funktionen eingeführt, damit eure täglichen Spaziergänge “noch unterhaltsamer werden, ihr eure Gesundheitsziele besser erreicht und euch mit Freunden und lieben Menschen verbinden könnt”, sagt Niantic.

Bist du bereit, selbst zu sehen, woran wir gearbeitet haben? Lies weiter, um zu erfahren, wie sich Pikmin Bloom weiterentwickelt und so etwas Einfaches wie Spaziergänge noch lohnender und unterhaltsamer macht!

Neue Blumenpflanzen-Wochenherausforderungen

Ende April wurden die Wochenherausforderungen eingeführt (wir berichteten), durch die Nutzer gemeinsam Schrittziele verfolgen können (etwa insgesamt 20 oder 100 Tsd. Schritte). So fühlt man sich mit anderen verbunden und bekommt mit, wie viele Schritte die Freunde schaffen, auch wenn sie in verschiedenen Städten, Ländern oder Kontinenten leben.

Die heutige Veröffentlichung bringt eine neue Art von Wochenherausforderung mit sich, in der das Ziel die Anzahl der gepflanzten Blumen ist und nicht die Anzahl der Schritte. Die Nutzer können sich jetzt jede Woche zwischen diesen beiden Arten von Herausforderungen entscheiden oder sogar einfach an beiden gleichzeitig teilnehmen! Schafft ihr es gemeinsam 100.000 Schritte zu laufen und dabei 15.000 Blumen zu pflanzen?

Alle Spieler, die an einer Herausforderung teilnehmen, können besondere Outfits für ihren Mii-Avatar verdienen: ein T-Shirt „Erkunde“, wenn ihr bis zum 17. Juli 2022 eine schrittbasierte Herausforderung abschließt, oder ein Blumen-T-Shirt für den Abschluss einer Blumenpflanzen-Herausforderung bis zum 24. Juli 2022. Zukünftig sollen auch noch weitere Herausforderungsarten hinzugefügt werden – wir sind gespannt!

Niantic hat vier Blumen-T-Shirts für euren Mii in den Shop gebracht. Für den Abschluss der neuen Herausforderung wirkt euch jedoch auch ein exklusives Blumen-T-Shirt-Design, das nicht für Münzen im Shop erhältlich ist.

Lade deine Liebsten zu Wochenherausforderungen ein

Ihr möchtet wieder mehr Kontakt zu Grundschulfreunden haben, auch wenn sie weiter weg wohnen? Oder mit ein paar Neckereien den Familienchat aufpeppen? Jetzt gibt es eine Einladungsfunktion für die Wochenherausforderungen! Mit diesem Update müsst ihr nicht mehr auf andere Spieler warten, die sich eurer Herausforderung anschließen. Stattdessen gibt es jetzt eine Einladungsoption, mit der Nutzer bestimmte Freunde zu den Herausforderungen einladen können. So ist es noch einfacher, bestimmte Freunde- oder Familiengruppen zu erstellen. 

Zur Erinnerung: Die App bietet auch die Funktion „Freunde einladen“, mit der ihr Werbung für Pikmin Bloom machen und neue Freunde und Familienmitglieder dazuholen könnt! Mit diesem Feature wird ein Einladungscode generiert, den ihr per E-Mail, SMS oder in den sozialen Medien teilen dürft. Wenn ihr einen neuen Nutzer zu Pikmin Bloom einladet, könnt ihr und der Einladungsempfänger Belohnungen verdienen: Was für ein toller Start!

Vor-Ort-Events finden bald an ausgewählten Orten in den USA statt!

Die Community ist das Wichtigste in Pikmin Bloom, für Niantic, aber auch uns. Das betrifft nicht nur die Verbindung zu Freunden und Familie, sondern natürlich auch die Verbindung zur echten Welt, eurer unmittelbaren Umgebung und euren Mitspielern!

“Wir freuen uns schon sehr, möglichst viele Nutzer zu treffen, direkt von ihren Erfahrungen mit Pikmin Bloom zu hören und gemeinsam spazieren zu gehen”, sagt Niantic auf der offiziellen Website. “Dazu planen wir Vor-Ort-Events in den USA. Behalte unsere offiziellen Kanäle im Blick, um bald mehr zu erfahren!”, heißt es weiter. Bleibt nur zu hoffen, dass sie diese Bestrebungen irgendwann auch nach Deutschland und in weitere Länder bringen.

‎Pikmin Bloom
‎Pikmin Bloom
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pikmin Bloom
Pikmin Bloom
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot