Sammelt Mega-Energie mit eurem Kumpel in Pokémon GO

0
1966

Ursprünglich für Anfang November geplant, hat Niantic jetzt freigeschaltet, dass ihr in Pokémon GO etwas Mega-Energie beim Spaziergang mit eurem Kumpel-Pokémon sammeln könnt. Alle Informationen dazu findet ihr nachfolgend!


Original-Beitrag vom 19. Oktober 2020:

Mega-Bisaflor verlässt die Raids & bringt neue Funktionen für Mega-Pokémon ins Spiel

Ab dem 24. Oktober 2020 um 3 Uhr wird Mega-Bisaflor von Mega-Gengar in den Mega-Raids von Pokémon GO abgelöst. Bis dahin wird Mega-Bisaflor laut dem Pokémon GO-Blog häufiger in Mega-Raids auftreten. Wer nach diesem Datum noch Mega-Energie für das Pflanzen-Pokémon sammeln möchte, kann dies über “ausgewählte Feldforschungsaufgaben” erledigen. So werdet ihr im November beispielsweise über eine Befristete Forschung mit Mega-Energie für Mega-Bisaflor belohnt.

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Anfang November wird Niantic bereits im September versprochene Updates zum vereinfachten Sammeln von Mega-Energie einpflegen:

  • Verdient Mega-Energie, indem ihr mit eurem Kumpel-Pokémon spazieren geht. Euer Glumanda-, Glutexo- oder Glurak-Kumpel kann beispielsweise allerdings nur dann Energie sammeln, wenn ihr Glurak zuvor mindestens einmal zu einem Mega-Pokémon entwickelt habt.
  • Verdient zusätzliche Bonbons, wenn ihr ein aktives Mega-Pokémon habt und ein Pokémon fangt, das einen Typ mit eurem Mega-Pokémon teilt. Ihr erhaltet zudem auch zusätzliche Bonbons, wenn ihr einen Raid-Boss fangt – unabhängig von seinem Typ.
  • Ihr seht Trainer auf eurer Freundesliste, die derzeit ein aktives Mega-Pokémon im Einsatz haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments