Neben Alola-Kokowei wurde nun ein weiteres Alola-Pokémon in der Pokémon GO-Wildnis entdeckt. Wenn ihr auf Entdeckungsreise geht, dann stoßt ihr nicht nur auf das gute alte Rattfratz, sondern auch auf Alola-Rattfratz (und damit ebenso auf Alola-Rattikarl).

wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Fchart.googleapis.com%2Fchart%3Fcht%3Dqr%26chl%3Dhttps%253A%252F%252Fanon.to%252F%253Fhttps%253A%252F%252Fapps.apple
ai-1470d9eeb1e328f05b3920218c8fcc68
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Fchart.googleapis.com%2Fchart%3Fcht%3Dqr%26chl%3Dhttps%253A%252F%252Fanon.to%252F%253Fhttps%253A%252F%252Fplay.google.com%252Fstore%252Fapps%252Fdetails%253Fid%253Dcom.nianticlabs
ai-fdf938378e7f01659d69d890b1dc861c
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

alola-rattfratz-pokemon-go

Auch hierzu gab es wieder einmal keine Ankündigung seitens Niantic, was die Überraschung für viele Spiele natürlich umso größer machte.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei