Eindeutiges Umfrage-Ergebnis für die Pokémon GO Community Days im September & Oktober

0
2893

842.379 Twitter-Nutzer haben ihre Stimme abgegeben. Porygon (55,3 %) und Glumanda (36,6 %) konnten sich letzten Endes bei der Abstimmung der kommenden Community Days gegen Raupy (4,1 %) und Sleima (3,9 %) durchsetzen und werden somit im September und Oktober einen besonderen Eventtag erhalten.

Porygon wird, da es die meisten Stimmen erlangen konnte, einen Community Day am 20. September 2020 erhalten, während dem es nicht nur häufiger in der Wildnis gefangen werden kann, sondern auch die besondere Event-Attacke Triplette erlernen kann, wenn man es während der Eventzeit zu einem Porygon-Z entwickelt.

Glumanda wird im darauffolgenden Monat, am 17. Oktober 2020, seinen mittlerweile zweiten Community Day erhalten – den ersten hatte es im Mai 2018. Es kann die besondere Event-Attacke Feuerodem erlernen, wenn ihr es während der Eventzeit von Glutexo zu einem Glurak weiterentwickelt.

Porygon ist bisher noch nicht in seiner Schillernden Form im Spiel erhältlich, was sich mit dem Community Day ändern wird und Glumanda kann die Mega-Entwicklung vollziehen, nachdem es sich zu Glurak weiterentwickelt hat. Dieses Feature muss allerdings erst noch seinen Weg in Pokémon GO finden.

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments