Die Pokémon Sleep-Webseite singt euch nun ein Schlaflied von Pummeluff

0
4487

Mit Pokémon Sleep ist eine weitere Pokémon-App für euer Smartphone unterwegs. Seit der Ankündigung im Mai 2019 haben wir allerdings kaum noch was dazu gehört. Diese App „zeichnet die Schlafenszeit eines Benutzers auf und bietet ein unvergleichliches Spielerlebnis“, wodurch ihr eure Pokémon quasi im Schlaf trainieren können sollt. Euer Schlafmuster soll das Gameplay beeinflussen und das Ziel verfolgen Schlaf in Unterhaltung zu verwandeln.

Uns ist nun zu Ohren gekommen, dass die pokemonsleep.com Domain auf eine Pokémon-Anime-Episode mit Pummeluff weiterleitet (über diesen Link gelangt ihr zur deutschen Episode). Pummeluff ist ja dafür bekannt seine Zuhörer mithilfe seines Gesangs einzuschläfern. Könnten uns demnächst vielleicht neue Informationen zu Pokémon Sleep erwarten, oder möchte man uns mitteilen, dass das Entwicklerteam noch im Tiefschlaf ist und die Arbeit an der App aktuell ruht?

Etwas interessanter aber ist ein Blick auf die Wayback Machine, denn laut dieser, wurde die Webseite am 24. Mai 2020 auf das nachfolgende YouTube-Video umgeleitet:

Abonniere Nintendo Connect auf

Interessiert ihr euch für Pokémon Sleep oder eher nicht? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments