Pokénchi gibt einen kleinen Blick auf die Kämpfe von Sonne & Mond

1
5

Zunächst hieß es Ende März, dass in der japanischen Morgenshow Pokénchi erste offizielle Informationen zu Pokémon Sonne und Pokémon Mond enthüllt werden sollen, was sich im Nachhinein leider nicht bewahrheitete. Auch heute wurden im Grunde nur bereits bekannte Dinge erwähnt – bis auf eine Ausnahme, nämlich diese 

„>Kampfszene.

Gezeigt wurde ein Kampf zwischen euch und dem möglichen Zusatzrivalen, der laut einigen Analysen derzeit unter dem Namen Hoku bekannt ist. Wie man sieht entschied er sich für Bauz (モクロー), welches einen nachteiligen Typ zu eurem Pokémon – in diesem Fall Flamiau (ニャビー) – besitzt.

Pokémon-Sonne-Mond-Kampfszene-1024x567

Die Starter-Pokémon sind offenbar auch diesmal wieder auf Level 5 und die Spielumgebungen werden stärker in den Kampf eingebunden. So erinnert diese Szene an das Podest vom Startgebiet – dort wo man sein erstes Pokémon erhält. Darüber hinaus stehen nun die Trainer und Schaulustige Personen dauerhaft sichtbar um die Pokémon herum. Dadurch könnten die Kämpfe etwas an Dynamik gewinnen, wenn die Trainer ihre Schützlinge anfeuern oder mit ihnen leiden, sobald sie einen starken Treffer erleiden.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Paul Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Paul
Gast
Paul

Kann mir vorstellen das es nur für diesen (und vllt paar andere) Kämpfen so aussieht, ähnlich wie in ORAS, das nur die 1. paar Städten wen man das Schild anklickt die Kamera etwas raus Zoomt und die Stadt zeigt, aber die Orte die später im Spiel kommen nicht diese Funktion haben.