Eure Chance auf ein schillerndes Kapu-Toro!

2
144

Auch wenn für die meisten Pokémon-Fans gerade das neue Mondjahr mit kleinen Schweinchen interessanter sein dürfte, darf man andere Sternzeichen nicht übergehen – denn auch wenn es kein Büffel ist, reißt Kapu-Toro demnächst die Aufmerksamkeit an sich.

Im Zuge der regelmäßig stattfindenden Internationalen Herausforderung dürfen aktive Trainer sich neben Championship-Punkte für die Weltmeisterschaft in Washington D.C. auf ein schwarzes Kapu-Toro freuen, welches als drittes der vier Inselwächter verteilt wird (wir berichteten).

Die neueste Ausgabe der Internationalen Herausforderung findet ab Freitag, 22.02.19 (0:00 Uhr) bis Sonntag, 24.02.19 (23:59 Uhr) statt. Der Anmeldezeitraum beginnt am 14. Februar und zieht sich über die gesamte Woche.

Interessierte Trainer können sich auf der offiziellen Seite des Global Links tiefgehend über die Regeln informieren. Eine kleine Auflistung für die Mond-Serie haben wir für euch erstellt:

  • Um sich für die Preise zu qualifizieren, muss das teilnehmende Spiel auf dem Global Link registriert sein und mindestens 3 Kämpfe absolviert haben.
  • Zugelassen sind alle Pokémon mit Ausnahme der mythischen (z.B. Mew, Celebi, …). Legendäre Pokémon wie Kyogre oder Mewtu sind bis zu zwei pro Team erlaubt. Kein Pokémon mit derselben Pokédex-Nummer darf doppelt vorkommen.
  • Zenitstürmer, doppelte Items, Ultranecrozmium-Z, blauer/roter Edelstein und Mega-Steine sind nicht zugelassen.

Man darf mit einer zeitnahen Verteilung des schillernden Kapu-Toros ab März rechnen. Lasst euch die Chance nicht entgehen!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments