Emily Rogers hat im Reset-Era-Forum neue interessante Details über kommende First Party-Titel der Nintendo Switch enthüllt. Demnach soll ein Minimum an 5, von Nintendo vertriebenen, Titeln 2019 auf den Markt kommen. Wenn alles klappt, sind es vielleicht sogar 11 Titel, von denen 8 als „höchstwahrscheinlich“ (70 % oder höher) eingestuft wurden. Die 3 übrigen Titel haben eine 50 %-ige Wahrscheinlichkeit für eine Veröffentlichung in 2019, könnten aber eventuell auch aus Marketing-Gründen erst 2020 erscheinen.

Von den 11 Spielen ist eines ein Nintendo Labo-Kit, eines die Metroid Prime Trilogy, eines ist ein geheimer Titel von den Retro Studios, zwei sind exklusive Nintendo eShop-Titel und bei zweien soll es sich um bislang noch geheim gehaltene Wii U-Ports handeln, von denen einer 2013 erschienen ist. Vielleicht Pikmin 3 oder Game & Wario? Auf Wikipedia könnt ihr euch eine Liste der Wii U-Spiele anschauen, die hier möglicherweise in Frage kämen.

Die am „wahrscheinlichsten“ von Nintendo veröffentlichten Spielankündigungen für 2019 (Chance von 70% oder höher)

Die „Vielleicht“-Spiele für 2019 (50% Chance oder weniger)

  • Geheimer Retro Studios Titel (vorausgesetzt es wurde nicht eingestampft)
  • Metroid Prime Trilogy (vorausgesetzt, Zells und Imrans Infos sind korrekt)
  • Mystery Wii U-Port #2

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
3 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
T-bone SteakChrono MeridianRick Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Rick
Mitglied
Rick

Ich will eine Direct, Letztes Jahr gab es Anfang März einen, mit der Ankündigung zur SSBU

Chrono Meridian
Mitglied
Chrono Meridian

Normalerweise winke ich Gerüchte eher ab, bei Namen wie Emily Rogers allerdings bin ich geneigt das ganze ernster zu nehmen. Bin gespannt was sich davon bewahrheiten wird.

Edit: Ich sehe gerade, auch Zelda The Wind Waker HD erschien 2013 auf der Wii U. Das wäre doch geradezu prädestiniert dafür auf die Switch geportet zu werden.

T-bone Steak
Gast
T-bone Steak

Bitte, wir wollen keine Müll Spiele!