Scheinbar hat Nintendo auf ihre Fans und Social Media gehört. Während des derzeit laufenden Livestreams im Nintendo Treehouse haben die zuständigen Entwickler vom Spiel angekündigt, dass es Änderungen am Super Mario Maker 2 Multiplayer geben wird. Nintendo wird die Restriktionen bezüglich des Zusammenspiels mit Freunden aufheben . Ursprünglich durfte man Level nur mit zufälligen Spielern gemeinsam absolvieren, was gerade bei einem Co-Op Level eine sehr fragwürdige Entscheidung gewesen ist.

Nintendo hat auf uns gehört, denkt ihr, es war eine richtige Entscheidung? Hatte diese Entscheidung eure Kaufentscheidung beeinflusst?

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei