Lesezeit ca. 0 Minuten, 42 Sekunden

E3

Infos zu Metroid Prime 4 und Yoshi Switch

Viele Fans haben Metroid Prime 4 und das neue Yoshi-Spiel für die Nintendo Switch auf der diesjährigen E3 vermisst. Nintendo hat nun verraten, wann wir mit weiteren Infos rechnen können. Bill Trinnen, der Director of product marketing von Nintendo of America, versichert, dass wir Yoshi später im Jahr sehen werden. Ob dies bedeutet, dass das Spiel 2019 erst erscheinen wird wurde allerdings nicht verraten. Nachdem Fire Emblem nun auch erst 2019 erscheint scheint es nicht so unwahrscheinlich zu sein.

Metroid Prime 4 hingegen befindet sich noch nicht in einem Zustand, in dem Nintendo das Spiel präsentieren möchte. Wenn Nintendo denkt, Metroid Prime ist bereit für die Fans, dann erst werden sie uns das Spiel zeigen. Aber auch hier ist damit zu rechnen, dass das Spiel nicht mehr in diesem Jahr erscheinen wird. Auch diese Aussage wurde von Bill Trinnen getroffen.

Beide Spiele wurden letztes Jahr angekündigt und scheinen nicht mehr 2018 zu erscheinen. Findet ihr das schlimm? Denkt ihr es erscheinen genügend Spiele im diesen Jahr noch für die Nintendo Switch?

You Might Also Like

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei